Controlling – Mit Planung zum Ziel

Erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts entstanden, hat sich Controlling zu einem der wichtigsten Bestandteile erfolgreicher Unternehmensführung entwickelt.  Controlling steht für ein System umfassender Datenanalyse zur Unterstützung management-orientierter Entscheidungen. Neben der zielgerichteten Auswertung entsprechender Daten zählt die Umsetzung der gewonnen Informationen zu den Hauptaufgaben.

Die Unternehmensplanung gilt als Hauptfunktion des Controlling. Im Gegensatz zum betrieblichen Rechnungswesen, aus dem der Großteil der betrachteten Informationen gewonnen wird, ist das Controlling zukunftsorientiert. Durch den fortlaufenden Vergleich der Ist-Zustände unternehmensrelevanter Größen mit den Planvorgaben, beispielsweise bei Umsätzen oder Lohnkosten, wird eine Erfolgsanalyse möglich. Bei unerwünschten Abweichungen, können angemessene Korrekturmaßnahmen durchgeführt werden. Hierdurch wird eine kontinuierliche optimale Anpassung an die gewünschten Vorgaben möglich.

Profitieren auch Sie künftig von den hervorragend organisierten Controllingsystemen von Taxx-Office.

  • ControllingKennzahlen
  • Kostenanalyse
  • Frühwarnsysteme
  • Aufdecken von Gewinnpotentialen
  • sonstige Auswertungen auf Anforderung
Der Artikel besitzt Themenrelevanz zu Controllingsystem Erfolgsanalyse Finanzplanung Rechnungswesen Unternehmensplanung.